Artefacte

Das kleine Blühwürmchen ist im Moment mit Vorsicht zu genießen, denn wenn – wie jetzt – der normale Alltag durch so etwas Unnötiges wie Ferien gestört wird, dann ist das für die Laune des Kindes nicht gerade zuträglich. 🙄

Ein Beispiel:
Heute haben wir Kürbisbrot gebacken. Eigentlich wollten wir es schon nachmittags essen, aber weil die Zubereitung doch etwas länger gedauert hat als erhofft, gab es das frische Kürbisbrot abends MIT SELBSTGEMACHTER MARMELADE. Das gibt es bei uns eigentlich nie, denn abends wird bei uns normalerweise etwas Salziges aufs Brot geschmiert oder gelegt. Das kleine Blühwürmchen isst sehr gerne Brot mit Marmelade, aber, wie er uns vorhin verkündete, nur „normales Brot“ und auch „nur zum Frühstück“. Auf die Frage was denn normales Brot sei antwortete er kurz und knapp: „Grau und so rund!“. Mit „gelb-orange und so eckig“ kam er erstmal nicht klar und es hat schon ein bisschen Überzeugungsarbeit unsererseits gebraucht bis der werte Herr das Brot überhaupt probiert hat und das auch nur mit angeekeltem Gesichtsausdruck. Das wurde auch bei der dritten Scheibe nicht anders.

„Morgen“, so die Ankündigung des kleinen Blühwürmchens,“esse ich sowas aber garantiert nicht nochmal und schon gar nicht etwas Süßes zum Abendbrot! Das ist ja voll verrückt!“

Ja, so sind wir wohl! Voll verrückte Menschen, die den armen Kerl immer wieder zu neuen Dingen überreden wollen.

So auch zu DIESER Hose, die sogar einen KNOPF hat und unten gar keine Bündchen. Und die blöden Schuhe haben SCHNÜRSENKEL! Wir sind schon echt mies!

Nur das neue Shirt findet er toll. Das wollte er gar nicht wieder ausziehen und musste er auch nicht. Wir sind ja schließlich keine Unmenschen. Nur eben voll verrückte Fieslinge!

Werbung:
Stoff: „Artefacte“ aus dem Nähstoffreich
Schnitt: „Longsleeve“ von Mamasliebchen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der Nutzung der Kommentarfunktion die durch Sie angegebenen Daten (zumindest Kommentar, Name und E-Mail-Adresse), sowie Ihre zum Zeitpunkt des Kommentars zugewiesene IP-Adresse in unserer Datenbank gespeichert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


*