Das Alter

Wisst ihr, was echt deprimierend ist?

Wenn der sechsjährige Sohn eine Heulattacke bekommt, weil er in einer Mannschaft mit mir zusammen beim Tischkicker spielen soll. Dabei bin ich ganz objektiv gesehen überhaupt nicht so schlecht beim Kickern, aber ich hole im Spiel gegen die Blühwürmchen normalerweise nicht mein ganzes Können heraus und lasse ihnen eine Chance, auch mal ein Tor zu erzielen. War wohl die falsche Taktik, denn nun gelte ich als „die Lusche“, mit der man nicht in einer Mannschaft spielen kann.

Netterweise hat Andre sich bereit erklärt, mich Voll-Loser in sein Team zu wählen und dann hab ich es den Blühwürmchen gezeigt. 8 Tore direkt hintereinander ohne auch nur den Hauch einer Torchance für die beiden Mobber (Tor 1 und 10 hab ich gnädigerweise Andre überlassen). Und dann?

Dann sage ich noch voll im Adrenalinrausch: „Seht ihr, ich bin gar nicht so schlecht beim Kickern!“
Und was antwortet das große Blühwürmchen?
„Für dein Alter bist du wirklich gar nicht so schlecht!“ und der Kleine heult und brüllt schon wieder, weil er verloren hat.

So! Tag ist gelaufen! Gut, dass die Zeugnisse schon fertig und unterschrieben darauf warten an die Astronauten ausgeteilt zu werden, dann kann ich mich gleich ins Bett legen und ein bisschen schmollen.

Natürlich nicht, ohne euch mein total jugendliches, superschönes und absolut geniales Shirt zu zeigen. (Wehe jemand sagt jetzt was anderes, dann kann er was erleben! )

Für aufbauende Worte bin ich euch natürlich immer dankbar und wenn ihr über das Shirt nichts Nettes sagen könnt, dann wenigstens darüber, dass ich „für mein Alter noch ganz gut aussehe“. Ich kann es heute gebrauchen. 

Genäht habe ich übrigens eine „Frau Liese“ von Schnittreif aus einem meiner Lieblings- Lillestoffe.

Verlinkt bei RUMS: http://rundumsweib.blogspot.de/

2 Kommentare zu Das Alter

  1. Für Dein Alter siehst Du klasse aus, ehrlich, auch wenn ich nicht weiss wie alt Du bist! Und das Shirt steht Dir prima, eine schöne Farbe , ein schöner Schnitt!
    Gruss me3ko

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*