Monstersurprise

Unsere beiden kleinen „Monster“ sind ja immer für eine Überraschung gut und was würde da besser passen, als der superschöne Lillestoff „Monstersurprise“ aus der Feder von Katrin von Et voilà?

Die beiden Blühwürmchen sind momentan monstermäßig gut gelaunt. Wir hatten schon lange nicht mehr so ein entspanntes Wochenende. Es gab keinen Streit, keine fiesen Verletzungen, keine Gebrülle. Verrückt, ich weiß gar nicht worüber ich heute schreiben soll. 

Deswegen habe ich ganz viel Zeit, um euch über die Schnitte und den Stoff zu berichten und darüber, warum kleine Monster für uns so eine große Bedeutung haben.

„Smalino“ ist vor fast 3 Jahren entstanden, kurz nachdem Andres Oma gestorben war. Sie nannte unsere Blühwürmchen schon von Geburt an „kleine Monster“ und meinte das auf ihre eigene Art wirklich positiv. Unsere kleinen Monster waren für sie nochmal ein echter Grund die Treppe hochzukraxeln und ich sehe sie immer noch lachend und in die Hände klatschend vor mir, wenn unsere Kinder ihre ersten Schritte machten oder immer im Kreis durch die Wohnung tobten. „Schau dir das an! Schau dir das an! Dieses kleine Monster! Nein, nein, nein! Das gibt es doch gar nicht“, gluckste sie dann voller Begeisterung.

Das erste Kleidungsstück, das ich hier vom kleinen Blühwürmchen gezeigt habe, war dann auch ein Monsterpulli aus dem Monstello von Stoffwelten. Zur Beerdigung hatte ich beiden Kindern einen Pulli in schwarz mit den Kritzelmonstern von Michas Stoffecke genäht. Auf der Schultasche vom kleinen Blühwürmchen sind alle Kletties selbstgemalte Monsterbilder. Ihr seht schon, das Thema „Monster“ bleibt hier bei Smalino immer präsent. Es gehört zu uns dazu. Deswegen musste ich auch diesen Stoff unbedingt vernähen und bin sehr glücklich mit dem Ergebnis. Ich hoffe, ihr mögt es auch.

Den Schnitt für den Hoodie vom kleinen Blühwürmchen habe ich mal wieder selbstgebastelt und genau auf ihn angepasst. Er hat nicht so die Normfigur. Die hat das große Blühwürmchen auch nicht, aber da habe ich den Raglan-Sweater von Ki-ba-doo als Grundlage genommen und dann verlängert. Das kleine Blühwürmchen trägt dazu noch eine „LongSväty“ aus den Resten von dem obergenialen Jeans-Sweat von Stoffversand4u.de.

Ich wünsche euch noch eine monstermäßigtolle Nacht und würde mich sehr über eure Lieblingsthemen freuen, die euch nicht loslassen und begleiten. Bei uns sind es Monster und bei euch?

Restmeter vom coolen „Monstersurprise“ gibt es übrigens bei uns im Shop:
https://shop.smalino.de/search?sSearch=monstersurprise 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*