Ja…

Ja, ich habe mich auch getraut und habe mir aus den Resten von Blühwürmchens Badeanzug einen Bikini („Costa Rica“ von Lilabrombeerwölkchen) genäht.

Und ja, ich zeige euch die Fotos, auch wenn ich gerne meine seelachsfiletfarbene Haut gegen einen cappuccinofarbenen Teint eingetauscht hätte. Aber da ließ sich auch mit Photoshop nichts mehr retten.

Und ja, ich bin nicht perfekt und wie immer ungeschminkt, weil meine olle Haut keine Schminke verträgt.

Und ja, ich bin Grundschullehrerin und trotzdem auch eine Frau, die im Sommer einen Bikini trägt und sich dafür nicht schämt.

Und ja, ich zeige euch trotzdem nicht die Ganzkörperaufnahmen mit ohne Shirt, weil ich mich darauf so nackig fühle.

Und ja, ich liebe diesen Bikini und mit den Fotos habe ich mich mittlerweile auch angefreundet.

Und ja, ich bin froh, dass man bei dem Bikini ein wenig puzzeln kann, sonst hätte der Stoff (Gradient Space von Astrokatze) mit Sicherheit nicht gereicht. Es ist jetzt auch kein Fitzelchen mehr übrig davon.

Jetzt seid ihr an der Reihe! Ich bin gespannt ob ihr „ja“ oder „nein“ zu meinem Bikini sagt.

#astrokatze #GradientKollektion #GradientDesigns #GradientAqua#GradientSpace #GradientSpring #Badelycra

 

Verlinkt bei RUMS: http://rundumsweib.blogspot.de/

8 Kommentare zu Ja…

  1. Ich finde deinen Bikini auch schön und die Fotos absolut ästhetisch. Klar trägt jeder im Sommer Bikini und zeigt damit auch seinen Körper, aber im World Wide Web hast du hier heute nix verkehrt gemacht.
    Grüße aus dem Naehmannsland

  2. Der Bikini ist toll und vor allem das Höschen hat einen sehr schönen Schnitt. Das Oberteil macht den Busen nicht perfekt, aber he, wer ist schon perfekt oder anders, wer will schon immer perfekt sein. Es sieht dennoch hübsch aus und ist für den Alltag in Garten oder Schwimmbad total tauglich. Und JA, du kannst ihn tragen, sollst ihn zeigen und auch ein Ganzkörperbild nur mit Bikini wäre sehr hübsch gewesen.

    LG Katrin

  3. Ganz ganz ganz ganz toll!!!! Der Bikini (suche gerade nach einem Schnitt, um aus meinen restlichen Sportjersey einen zu zaubern – werde gleich mal gucken) ist klasse. Am allerbesten aber sind Deine vielen „Ja“s… Genauso muss es sein. Sei Du selbst und basta!
    Langsam kommt dieses Denken immer mehr in den Blogs an. Das ist toll.

  4. Ja! Toll, dass du den Mut hattest, diese Bilder zu zeigen! Sie sind, wie der Bikini, wunderschön geworden! Mir gefällt wie du hier schreibst und was du hier zeigst. Danke! Lg Kathi

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*