Oval Waves

Gesund ist anders, aber wenigstens geht es unserer Waschmaschine noch schlimmer als uns! (Achtung: Galgenhumor und danach ein bisschen Werbung)

Die Pumpe der Guten hat den Geist aufgegeben und nun dürfen wir uns mit Schniefnase und zwischen den Hustenanfällen noch durch die hiesigen Elektromärkte kämpfen, um uns eine neue Maschine auszusuchen. Mein Hirn ist nur leider gerade nicht so wirklich in der Lage eine Entscheidung zu treffen und eigentlich müssten wir die Maschine dann auch gleich mitnehmen können, damit die Wäscheberge nicht bis auf Mount-Everest-Größe ansteigen. Leider klemmt man sich so ein Maschinchen ja auch nicht mal eben unter den Arm und deswegen sehe ich die Chancen auf eine sauerstofffreie Besteigung unseres Wäschegebirges bis zum Wochenende schwinden.

Naja… Soll ja wenigstens schön warm am Wochenende werden, da brauchen wir dann vermutlich Gasmasken. 

Ein Gutes hat die Sache ja, denn so kommt man auf jeden Fall mal an die untersten Lagen des Kleiderschranks heran und findet Dinge, von denen man gar nicht mehr wusste, dass man sie besitzt. Und man merkt auch, dass es Lücken gibt, die unbedingt gefüllt werden müssen. Zum Beispiel hatte ich noch keinen braunen Rock. Geht doch nicht sowas! Gut, dass ich mir mal eben einen nähen kann und gut, dass die liebe Natascha von Astrokatze mir diesen tollen Stoff zum Vernähen geschickt hat.  Nachdem die Kids ja nun schon aus den beiden anderen Farben einen Hoodie bekommen haben, war nun ich dran. Ich habe mir aus dem tollen Bio-Jacquard einen Rock nach dem Freebook „Lady Sweat Skirt“ von Lin-Kim genäht. Dazu gab es ein Tuch (Frei Schnauze) und einen CrissCross-SHO!odie von einfach-sho!.

Ich habe übrigens schon die Bilder ausgesucht, auf denen ich nicht ganz so schlimm krank aussehe, aber irgendwie lässt es sich nicht ganz verbergen. 

Den tollen Stoff gibt es (wie alle Albstoffe) momentan bei Astrokatze mit 15% Rabatt.

Verlinkt bei RUMS: http://rundumsweib.blogspot.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*